Cannabis Medical Club

Wiener Neustadt/Österreich

Medizinisches Cannabis bei bestimmten Erkrankungen

7. Chronische Schmerzen

In Deutschland leiden ca. sechs Millionen Menschen unter chronischen Schmerzen, wobei 500.000 als Problempatienten gelten, denen medikamentös nur unzureichend geholfen werden kann. Die Palette der Schmerzmittel reicht dabei von Acetylsalicylsäure, besser als Aspirin bekannt, bis hin zu starken Opioiden mit den entsprechenden Nebenwirkungen. Schmerzen sind zwar nur ein Symptom, aber wenn die Ursachen nicht gefunden bzw. beseitigt werden können, dann gilt es den Patienten ein möglichst beschwerdefreies Leben zu ermöglichen. Eine Alternative bieten THCreiche Cannabisprodukte, die nachweislich schmerzlindernd wirken mit den entsprechenden positiven Nebeneffekten.